Startseite » News » 6 Punkte Spiel gegen Kassel

6 Punkte Spiel gegen Kassel

  • News

Auf den VOK wartet eine ganz entscheidende Aufgabe im Kampf um den Klassenerhalt. Im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn KSG Kassel ist ein Punktverlust so gut wie verboten, wenn die Klasse noch aus eigener Kraft erreicht werden soll. Dafür muss der VOK sich von dem zurzeit belegten achten Platz in der zweiten Bundesliga Nord verbessern.

Personell gesehen hat der VOK eine turbulente Woche hinter sich. Sowohl bei Marcel als auch bei Alex stand ein Einsatz lange mit Fragezeichen im Raum. Erst am späten Donnerstagabend kam dann die erfreuliche Nachricht, dass beide spielfähig sind. Damit wird Marcel den Zweitligadebütanten Holger im Vergleich zur letzten Woche in der Startsix ablösen.

Der VOK würde gerne das Spiel aus der letzten Saison gegen Kassel wiederholen. Dort gab es ein deutlichen 3:0 Sieg für den VOK und es wurden nur zwei Wertungen abgegeben. Mit den damals gezeigten Leistungen wäre dieses Ergebnis auch wieder möglich, allerdings war an dem Tag die letzte Zahl beim VOK bei 849 Holz. Ein Mannschaftsergebnis von dem der VOK in dieser Saison bislang weit entfernt ist.

Trotzdem werden sechs konstante Zahlen des VOK benötigt, um am Ziel des Klassenerhaltes dranzubleiben. Anwurf ist um 12 Uhr im Otto Kelch Kegelsportcenter. Trotz der Sicht auf Lockerungen ist ein Zutritt zur Sportstätte auf die 2G+ Regelung beschränkt. Für alle anderen steht wie gewohnt der Livestream unter sportdeutschland.tv zur Verfügung.