Die Kugeln rollen wieder

02.06.2021

Sieben Monate ist es her, als die letzten Kugeln über die Kegelbahnen im Otto Kelch Kegelsportcenter rollten, damals noch mit der Hoffnung nach einem kurzen Lockdown Light wieder voll durchstarten zu können. Nach inzwischen zwei weiteren Coronawellen werden die Planungen des Vorstandes umgesetzt, bei Inzidenzahlen unterhalb von 100 wieder Trainingsbetrieb für zwei Keglern gleichzeitig zu ermöglichen.

Dass es jetzt einmalig dabei bleibt, für nur zwei Sportler zur gleichen Zeit die Kegelhalle zu öffnen, liegt vor allem daran, dass die Inzidenzwerte im Stadtgebiet seit ein paar Wochen stetig gesunken sind und es weitreichende Lockerungen geben kann. Diese Lockerungen ermöglichen nicht nur den Sportkeglern ein Training durchzuführen sondern auch, dass die Gaststätte die Türen wieder für Gäste öffnen darf. Dies geschiet erstmals am Freitag, den 04.06.2021.

Auch Gesellschaftskegler dürfen dann wieder auf der Kegelbahn in die Vollen gehen. Mit welcher Gruppengröße sie dies dürfen, kann pauschal nicht beantwortet werden. Die genauen Regelungen können der Cornonaverordnung entnommen werden. Momentan befindet sich die Stadt Osnabrück in Stufe 2 (mittlere Spalte).

jQuery Tlačítko na začiatok by William from Wpromotions.eu